Tanzanleiterin für Israelischen und Meditativen Tanz,
Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie

Ich leite seit 15 Jahren unsere Tanzgruppe, bin seit 20 Jahren Tanzanleiterin und außerdem seit 30 Jahren Gymnastiklehrerin.

Mein Angebot für die Familienbildungsstätte Tempelhof

Israelische Kreistänze für Tanzerfahrene oder „entschlossene“ Anfänger, alle 3 bis 4 Wochen (Termine über dagmar.lahn@web.de) freitags, 17.30 bis 19.30, mit Pause.

Das ist mir wichtig

Kreistänze aus Israel mit Spaß und Freude und trotzdem korrekt zu vermitteln. Wichtig ist mir sehr das gute Miteinander unserer Gruppe, in der neue TänzerInnen herzlich willkommen sind, die allerdings die Bereitschaft haben sollten, sich in die nicht immer einfachen Schrittkombinationen einer schon fortgeschrittenen Gruppe  „einzufummeln.“ Die Gruppe und ich geben hierbei herzlich gerne Unterstützung.